Transport AAq (13. 07. 1942 Prag -> Theresienstadt)

Emilie Schermerová
Geboren 05. 09. 1874.
Ermordet 07. 08. 1942 Theresienstadt.
Mehr
Eleonora Schicková
Geboren 22. 09. 1856.
Ermordet 12. 10. 1942 Theresienstadt.
Mehr
Kamila Schicková
Geboren 19. 06. 1870.
Ermordet.
Mehr
Berta Schillerová
Geboren 22. 01. 1882.
Ermordet.
Mehr
Štěpánka Schleissnerová
Geboren 29. 04. 1882.
Ermordet.
Mehr
Emil Schienker
Geboren 30. 03. 1872.
Ermordet 08. 10. 1942 Theresienstadt.
Mehr
Berta Schlesingerová
Geboren 19. 05. 1853.
Ermordet 29. 07. 1942 Theresienstadt.
Mehr
Eleonora Schlesingerová
Geboren 24. 03. 1862.
Ermordet.
Mehr
Hermína Schlingová
Geboren 05. 04. 1888.
Ermordet.
Mehr
Johanna Schlingová
Geboren 20. 09. 1853.
Ermordet 19. 09. 1942 Theresienstadt.
Mehr
Theresie Schmidlová
Geboren 25. 01. 1857.
Ermordet 25. 09. 1942 Theresienstadt.
Mehr
Gabriela Schnabelová
Geboren 08. 09. 1869.
Ermordet.
Mehr
Arnoštka Schneiderová
Geboren 04. 03. 1863.
Ermordet 06. 08. 1942 Theresienstadt.
Mehr
Květoslava Schneiderová
Geboren 04. 10. 1871.
Ermordet.
Mehr
Lena Schneiderová
Geboren 29. 06. 1866.
Ermordet.
Mehr
Mořic Schnürdreher
Geboren 29. 11. 1864.
Ermordet.
Mehr
Pavla Schönbergerová
Geboren 06. 01. 1866.
Ermordet.
Mehr
Ema Schreckerová
Geboren 20. 05. 1881.
Ermordet.
Mehr
Leopold Schrecker
Geboren 10. 11. 1872.
Ermordet 02. 05. 1943 Theresienstadt.
Mehr
Bedřich Schulhof
Geboren 12. 01. 1912.
Ermordet.
Mehr

erste zurück 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 vor letzte

Deportiert insgesammt: 1001
Ermordet: 949
Überlebt: 52
Facebook-Gruppe
Kontakt: education@terezinstudies.cz
CC Schreib Autor-nicht benutzen 3.0 Tschechisch (CC BY-NC 3.0)
Das Institut Theresienstädter Initiative Das Jüdische Museum in Prag
Unsere oder Fremd Europe for citizens anne frank house Joods Humanitair Fonds Claims Conference
Foundation for holocaust victims Die Investition in die Entwicklung des Bildungswesens Bader
Nux s.r.o.