Transport A (16. 10. 1941 Prag -> Łódź)

Arthur Abeles
Geboren 16. 04. 1897.
Ermordet.
Mehr
Hanuš Abeles
Geboren 05. 05. 1928.
Ermordet.
Mehr
Julius Abeles
Geboren 30. 07. 1886.
Ermordet.
Mehr
Leopold Abeles
Geboren 09. 05. 1874.
Ermordet 16. 05. 1942 Łódź.
Mehr
Hilda Abelesová
Geboren 01. 11. 1909.
Ermordet 25. 03. 1944 Łódź.
Mehr
Jeaneta Abelesová
Geboren 12. 08. 1887.
Ermordet.
Mehr
Pavla Abelesová
Geboren 15. 02. 1891.
Ermordet.
Mehr
Alfred Adelberg
Geboren 22. 03. 1880.
Ermordet 02. 03. 1942 Łódź.
Mehr
Elsa Adelbergová
Geboren 27. 05. 1915.
Ermordet.
Mehr
Hedvika Adelbergová
Geboren 02. 08. 1883.
Ermordet 18. 08. 1942 Łódź.
Mehr
Růžena Aderová
Geboren 25. 10. 1888.
Ermordet.
Mehr
Emil Adler
Geboren 21. 02. 1894.
Ermordet.
Mehr
Ignác Adler
Geboren 26. 11. 1883.
Ermordet.
Mehr
Jakob Adler
Geboren 02. 04. 1874.
Ermordet.
Mehr
Jan Adler
Geboren 23. 06. 1917.
Ermordet 19. 08. 1942 Łódź.
Mehr
Jindřich Adler
Geboren 22. 02. 1922.
Ermordet.
Mehr
Rudolf Adler
Geboren 05. 12. 1879.
Ermordet.
Mehr
Rudolf Adler
Geboren 07. 05. 1889.
Ermordet 20. 02. 1942 Łódź.
Mehr
Viktor Adler
Geboren 06. 09. 1920.
Ermordet.
Mehr
Viktor Adler
Geboren 15. 12. 1887.
Ermordet.
Mehr

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 vor letzte

Deportiert insgesammt: 1000
Ermordet: 973
Überlebt: 27
Facebook-Gruppe
Kontakt: education@terezinstudies.cz
CC Schreib Autor-nicht benutzen 3.0 Tschechisch (CC BY-NC 3.0)
Das Institut Theresienstädter Initiative Das Jüdische Museum in Prag
Unsere oder Fremd Europe for citizens anne frank house Joods Humanitair Fonds Claims Conference
Foundation for holocaust victims Die Investition in die Entwicklung des Bildungswesens
Nux s.r.o.