Transport S (22. 01. 1942 Pilsen -> Theresienstadt)

Hana Fantová
Geboren 18. 11. 1923.
Ermordet.
Mehr
Hermína Fantová
Geboren 15. 10. 1880.
Ermordet.
Mehr
Josef Fanta
Geboren 11. 05. 1879.
Ermordet.
Mehr
Regina Fantová
Geboren 14. 01. 1887.
Ermordet.
Mehr
Arnošt Fantl
Geboren 30. 03. 1902.
Ermordet.
Mehr
Bedřiška Fantlová
Geboren 25. 03. 1897.
Ermordet.
Mehr
Elsa Fantlová
Geboren 10. 12. 1892.
Ermordet.
Mehr
Jiří Fantl
Geboren 22. 09. 1919.
Ermordet.
Mehr
Josef Fantl
Geboren 04. 08. 1935.
Ermordet.
Mehr
Lydia Fantlová
Geboren 28. 04. 1928.
Ermordet.
Mehr
Olga Fantlová
Geboren 08. 11. 1902.
Ermordet.
Mehr
Alžběta Fingerová
Geboren 28. 07. 1912.
Ermordet.
Mehr
Berta Fingerová
Geboren 30. 11. 1875.
Ermordet.
Mehr
Lily Fintschesová
Geboren 03. 11. 1922.
Ermordet.
Mehr
Otilie Fintschesová
Geboren 22. 12. 1888.
Ermordet.
Mehr
Richard Fintsches
Geboren 09. 05. 1886.
Ermordet.
Mehr
Arnošt Fischer
Geboren 24. 06. 1888.
Ermordet.
Mehr
Augusta Fischerová
Geboren 01. 09. 1890.
Ermordet.
Mehr
Edita Fischerová
Geboren 04. 02. 1934.
Ermordet.
Mehr
Ema Fischerová
Geboren 17. 10. 1888.
Ermordet.
Mehr

erste zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 vor letzte

Deportiert insgesammt: 1004
Ermordet: 937
Überlebt: 67
Facebook-Gruppe
Kontakt: education@terezinstudies.cz
CC Schreib Autor-nicht benutzen 3.0 Tschechisch (CC BY-NC 3.0)
Das Institut Theresienstädter Initiative Das Jüdische Museum in Prag
Unsere oder Fremd Europe for citizens anne frank house Joods Humanitair Fonds Claims Conference
Foundation for holocaust victims Die Investition in die Entwicklung des Bildungswesens Bader
Nux s.r.o.