Transport S (22. 01. 1942 Pilsen -> Theresienstadt)

Oskar Eben
Geboren 30. 04. 1895.
Ermordet.
Mehr
Bohdan Eckstein
Geboren 19. 07. 1889.
Ermordet.
Mehr
Erich Eckstein
Geboren 17. 04. 1932.
Ermordet.
Mehr
Kurt Eckstein
Geboren 14. 01. 1928.
Ermordet.
Mehr
Valerie Ecksteinová
Geboren 13. 05. 1905.
Ermordet.
Mehr
Bedřiška Ehrlichová
Geboren 25. 06. 1899.
Ermordet.
Mehr
Eva Ehrlichová
Geboren 07. 08. 1927.
Ermordet.
Mehr
Hana Ehrlichová
Geboren 05. 12. 1924.
Ermordet.
Mehr
Ludvík Ehrlich
Geboren 02. 07. 1876.
Ermordet.
Mehr
Valerie Ehrlichová
Geboren 02. 02. 1889.
Ermordet.
Mehr
Marta Eisnerová
Geboren 20. 09. 1904.
Ermordet.
Mehr
Ota Eisner
Geboren 21. 04. 1927.
Ermordet.
Mehr
Otilie Eksteinová
Geboren 19. 05. 1892.
Ermordet.
Mehr
Elsa Epsteinová
Geboren 07. 04. 1891.
Ermordet.
Mehr
Emil Epstein
Geboren 20. 06. 1884.
Ermordet.
Mehr
František Epstein
Geboren 05. 06. 1921.
Ermordet.
Mehr
Hanuš Epstein
Geboren 20. 03. 1924.
Ermordet.
Mehr
Josefina Epsteinová
Geboren 14. 04. 1883.
Ermordet.
Mehr
Alfred Ertl
Geboren 20. 09. 1904.
Ermordet.
Mehr
Adolf Fanta
Geboren 24. 11. 1889.
Ermordet.
Mehr

erste zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 vor letzte

Deportiert insgesammt: 1004
Ermordet: 937
Überlebt: 67
Facebook-Gruppe
Kontakt: education@terezinstudies.cz
CC Schreib Autor-nicht benutzen 3.0 Tschechisch (CC BY-NC 3.0)
Das Institut Theresienstädter Initiative Das Jüdische Museum in Prag
Unsere oder Fremd Europe for citizens anne frank house Joods Humanitair Fonds Claims Conference
Foundation for holocaust victims Die Investition in die Entwicklung des Bildungswesens Bader
Nux s.r.o.