Transport S (22. 01. 1942 Pilsen -> Theresienstadt)

Selma Apisdorfová
Geboren 29. 06. 1898.
Ermordet.
Mehr
Arnošt Arnet
Geboren 01. 11. 1893.
Ermordet.
Mehr
Arnoštka Arnetová
Geboren 12. 12. 1902.
Ermordet.
Mehr
Gustav Arnstein
Geboren 07. 02. 1889.
Ermordet.
Mehr
Maxmilian Arnstein
Geboren 16. 06. 1885.
Ermordet.
Mehr
Pavel Auer
Geboren 04. 03. 1892.
Ermordet.
Mehr
Žofie Auerbachová
Geboren 29. 04. 1878.
Ermordet.
Mehr
Vilém Ausübel
Geboren 27. 11. 1857.
Ermordet 30. 01. 1942 Theresienstadt.
Mehr
Olga Bačová
Geboren 05. 01. 1883.
Ermordet.
Mehr
Rudolf Bača
Geboren 06. 02. 1884.
Ermordet.
Mehr
Herta Bäumlová
Geboren 10. 03. 1904.
Ermordet.
Mehr
Leo Bäuml
Geboren 25. 12. 1906.
Ermordet.
Mehr
Edvard Bandler
Geboren 26. 10. 1874.
Ermordet.
Mehr
Irma Bandlerová
Geboren 04. 10. 1886.
Ermordet.
Mehr
Elsa Batschová
Geboren 11. 03. 1919.
Ermordet.
Mehr
Erich Batscha
Geboren 19. 12. 1915.
Ermordet 07. 09. 1942 Majdanek.
Mehr
Leopold Batscha
Geboren 16. 02. 1874.
Ermordet.
Mehr
Marie Batschová
Geboren 06. 08. 1882.
Ermordet.
Mehr
Růžena Batschová
Geboren 23. 07. 1920.
Ermordet.
Mehr
Berta Becková
Geboren 15. 09. 1885.
Ermordet.
Mehr

erste zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 vor letzte

Deportiert insgesammt: 1004
Ermordet: 937
Überlebt: 67
Facebook-Gruppe
Kontakt: education@terezinstudies.cz
CC Schreib Autor-nicht benutzen 3.0 Tschechisch (CC BY-NC 3.0)
Das Institut Theresienstädter Initiative Das Jüdische Museum in Prag
Unsere oder Fremd Europe for citizens anne frank house Joods Humanitair Fonds Claims Conference
Foundation for holocaust victims Die Investition in die Entwicklung des Bildungswesens Bader
Nux s.r.o.