Transport N (17. 12. 1941 Prag -> Theresienstadt)

Pavel Kohn
Geboren 10. 11. 1906.
Ermordet.
Mehr
Klára Kolářová
Geboren 23. 12. 1915.
Ermordet.
Mehr
Pavel Kolliner
Geboren 17. 08. 1892.
Ermordet.
Mehr
Valerie Kollinerová
Geboren 22. 05. 1898.
Ermordet.
Mehr
Kity Kopecká
Geboren 14. 02. 1926.
Ermordet.
Mehr
Mariana Kopecká
Geboren 24. 09. 1888.
Ermordet.
Mehr
Pavel A. Kopecký
Geboren 23. 12. 1885.
Ermordet.
Mehr
Zuzana Kopecká
Geboren 22. 09. 1922.
Ermordet.
Mehr
František Kopidlanský
Geboren 08. 01. 1889.
Ermordet.
Mehr
Markéta Kopidlanská
Geboren 01. 08. 1900.
Ermordet.
Mehr
Artur Korálek
Geboren 10. 09. 1892.
Ermordet.
Mehr
Elsa Korálková
Geboren 12. 01. 1907.
Ermordet.
Mehr
Kurt H. Korálek
Geboren 08. 01. 1932.
Ermordet.
Mehr
Gertruda Kostová
Geboren 18. 10. 1903.
Ermordet.
Mehr
Ruth Kostová
Geboren 20. 02. 1926.
Ermordet.
Mehr
Františka Kozelková
Geboren 09. 02. 1901.
Ermordet.
Mehr
Edita Krämerová
Geboren 29. 07. 1913.
Ermordet.
Mehr
Elsa Krausová
Geboren 18. 10. 1912.
Ermordet.
Mehr
Emil Kraus
Geboren 02. 03. 1893.
Ermordet 09. 09. 1942 Majdanek.
Mehr
Hermína Krausová
Geboren 14. 06. 1876.
Ermordet.
Mehr

erste zurück 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 vor letzte

Deportiert insgesammt: 1001
Ermordet: 903
Überlebt: 98
Facebook-Gruppe
Kontakt: education@terezinstudies.cz
CC Schreib Autor-nicht benutzen 3.0 Tschechisch (CC BY-NC 3.0)
Das Institut Theresienstädter Initiative Das Jüdische Museum in Prag
Unsere oder Fremd Europe for citizens anne frank house Joods Humanitair Fonds Claims Conference
Foundation for holocaust victims Die Investition in die Entwicklung des Bildungswesens Bader
Nux s.r.o.