Transport N (17. 12. 1941 Prag -> Theresienstadt)

Leopold Kaufmann
Geboren 28. 07. 1875.
Ermordet.
Mehr
Leopold Kaufmann
Geboren 19. 03. 1891.
Ermordet.
Mehr
Marie Kaufmannová
Geboren 11. 01. 1910.
Ermordet.
Mehr
Max Kaufmann
Geboren 06. 02. 1925.
Ermordet.
Mehr
Pavel Kaufmann
Geboren 07. 08. 1923.
Ermordet.
Mehr
Pavla Kaufmannová
Geboren 08. 11. 1904.
Ermordet.
Mehr
Valtr Kaufmann
Geboren 14. 01. 1897.
Ermordet.
Mehr
Zděnka Kaufmannová
Geboren 09. 11. 1888.
Ermordet.
Mehr
Zděnka Kaufmannová
Geboren 13. 05. 1902.
Ermordet.
Mehr
Max Keil
Geboren 29. 12. 1888.
Ermordet.
Mehr
Štěpánka Keilová
Geboren 21. 12. 1890.
Ermordet.
Mehr
Alfred Kellner
Geboren 18. 06. 1895.
Ermordet.
Mehr
Antonie Kellnerová
Geboren 25. 02. 1876.
Ermordet.
Mehr
Max Ludvík Kellner
Geboren 30. 09. 1878.
Ermordet.
Mehr
Pavla Kellnerová
Geboren 13. 06. 1877.
Ermordet.
Mehr
Emanuel Kelly
Geboren 28. 10. 1890.
Ermordet.
Mehr
Lydia Kellyová
Geboren 18. 05. 1900.
Ermordet.
Mehr
Alex Kempinski
Geboren 22. 02. 1889.
Ermordet.
Mehr
Rosalie Kernová
Geboren 19. 10. 1874.
Ermordet.
Mehr
Martin Kerschenbaum
Geboren 29. 01. 1922.
Ermordet.
Mehr

erste zurück 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 vor letzte

Deportiert insgesammt: 1001
Ermordet: 903
Überlebt: 98
Facebook-Gruppe
Kontakt: education@terezinstudies.cz
CC Schreib Autor-nicht benutzen 3.0 Tschechisch (CC BY-NC 3.0)
Das Institut Theresienstädter Initiative Das Jüdische Museum in Prag
Unsere oder Fremd Europe for citizens anne frank house Joods Humanitair Fonds Claims Conference
Foundation for holocaust victims Die Investition in die Entwicklung des Bildungswesens Bader
Nux s.r.o.