Transport E (03. 11. 1941 Prag -> Łódź)

Kamila Abelesová
Geboren 17. 07. 1878.
Ermordet 25. 07. 1943 Łódź.
Mehr
Israel Abisch
Geboren 28. 06. 1886.
Ermordet.
Mehr
Berta Abišová
Geboren 23. 01. 1887.
Ermordet.
Mehr
Blanka Abišová
Geboren 04. 07. 1919.
Ermordet.
Mehr
Emilie Abrahamerová-Ališová
Geboren 27. 05. 1908.
Ermordet.
Mehr
Ruth Abrahamerová-Ališová
Geboren 10. 01. 1935.
Ermordet.
Mehr
Meier Abramovicz
Geboren 16. 02. 1879.
Ermordet.
Mehr
Sura Abramoviczová
Geboren 24. 08. 1884.
Ermordet.
Mehr
Alfréd Adel
Geboren 03. 06. 1874.
Ermordet.
Mehr
Otto Adel
Geboren 22. 09. 1912.
Ermordet.
Mehr
Emil Adelberg
Geboren 06. 03. 1910.
Ermordet 07. 03. 1942 Łódź.
Mehr
Erich Adelberg
Geboren 04. 10. 1922.
Ermordet 01. 03. 1943 Łódź.
Mehr
Magda Adelová
Geboren 23. 08. 1919.
Ermordet.
Mehr
Malvína Adelová
Geboren 02. 08. 1884.
Ermordet.
Mehr
Alfred Adler
Geboren 20. 10. 1905.
Ermordet 24. 04. 1942 Łódź.
Mehr
Emil Adler
Geboren 07. 04. 1878.
Ermordet 09. 08. 1942 Łódź.
Mehr
Jaroslav Adler
Geboren 13. 05. 1895.
Ermordet.
Mehr
Maximilian Adler
Geboren 09. 11. 1885.
Ermordet 26. 04. 1942 Łódź.
Mehr
Milton Adler
Geboren 20. 02. 1939.
Ermordet 28. 02. 1942 Łódź.
Mehr
Otto Adler
Geboren 09. 06. 1878.
Ermordet.
Mehr

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 vor letzte

Deportiert insgesammt: 1000
Ermordet: 953
Überlebt: 47
Facebook-Gruppe
Kontakt: education@terezinstudies.cz
CC Schreib Autor-nicht benutzen 3.0 Tschechisch (CC BY-NC 3.0)
Das Institut Theresienstädter Initiative Das Jüdische Museum in Prag
Unsere oder Fremd Europe for citizens anne frank house Joods Humanitair Fonds Claims Conference
Foundation for holocaust victims Die Investition in die Entwicklung des Bildungswesens Bader
Nux s.r.o.