Transport Ax (09. 05. 1942 Theresienstadt -> Sobibór, Ossowa)

Olga Eisnerová
Geboren 15. 09. 1877.
Ermordet.
Mehr
Otto Eisner
Geboren 12. 05. 1907.
Ermordet.
Mehr
Otylie Eisnerová
Geboren 28. 07. 1878.
Ermordet.
Mehr
Petr Jan Eisner
Geboren 05. 10. 1921.
Ermordet.
Mehr
Terezie Eisnerová
Geboren 05. 09. 1908.
Ermordet.
Mehr
Vilém Eisner
Geboren 04. 09. 1905.
Ermordet 16. 07. 1942 Majdanek.
Mehr
Ignác Eissler
Geboren 03. 03. 1884.
Ermordet.
Mehr
Anna Eksteinová
Geboren 01. 05. 1888.
Ermordet.
Mehr
Arnošt Ekstein
Geboren 21. 03. 1887.
Ermordet.
Mehr
Bedřich Ekstein
Geboren 23. 09. 1892.
Ermordet 16. 07. 1942 Majdanek.
Mehr
Evženie Eksteinová
Geboren 24. 06. 1879.
Ermordet.
Mehr
Marta Eksteinová
Geboren 29. 07. 1888.
Ermordet.
Mehr
Alexander Elhart
Geboren 21. 04. 1888.
Ermordet.
Mehr
Hermína Elhartová
Geboren 31. 08. 1892.
Ermordet.
Mehr
Kurt Elhart
Geboren 12. 03. 1926.
Ermordet.
Mehr
Hermína Elišaková
Geboren 11. 04. 1886.
Ermordet.
Mehr
Marta Elišaková
Geboren 07. 05. 1897.
Ermordet.
Mehr
Bedřiška Elsnerová
Geboren 18. 07. 1894.
Ermordet.
Mehr
Ferdinand Elsner
Geboren 17. 10. 1887.
Ermordet.
Mehr
Harry Eg. Elsner
Geboren 28. 01. 1920.
Ermordet 16. 09. 1942 Majdanek.
Mehr

erste zurück 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 vor letzte

Deportiert insgesammt: 999
Ermordet: 999
Überlebt: 0

Facebook-Gruppe
Kontakt: education@terezinstudies.cz
CC Schreib Autor-nicht benutzen 3.0 Tschechisch (CC BY-NC 3.0)

Das Institut Theresienstädter Initiative Das Jüdische Museum in Prag
Unsere oder Fremd Europe for citizens anne frank house Joods Humanitair Fonds
Claims Conference
Foundation for holocaust victims Die Investition in die Entwicklung des Bildungswesens Bader
Nux s.r.o.