Transport Cn (23. 01. 1943 Uherský Brod -> Theresienstadt)

Amálie Schnablová
Geboren 01. 01. 1870.
Ermordet.
Mehr
Arnošt Adler
Geboren 14. 03. 1886.
Ermordet.
Mehr
Ema Adlerová
Geboren 04. 10. 1882.
Ermordet.
Mehr
Emanuel Adler
Geboren 27. 03. 1875.
Ermordet.
Mehr
František Adler
Geboren 24. 12. 1907.
Ermordet.
Mehr
František Adler
Geboren 27. 04. 1921.
Ermordet.
Mehr
Gisela Adlerová
Geboren 25. 09. 1878.
Ermordet.
Mehr
Hana Adlerová
Geboren 03. 09. 1925.
Ermordet.
Mehr
Hana Adlerová
Geboren 29. 04. 1933.
Ermordet.
Mehr
Ida Adlerová
Geboren 20. 12. 1878.
Ermordet.
Mehr
Lotta Adlerová
Geboren 03. 09. 1905.
Ermordet.
Mehr
Ludvík Adler
Geboren 18. 07. 1877.
Ermordet.
Mehr
Matylda Adlerová
Geboren 27. 02. 1898.
Ermordet.
Mehr
Pavel Adler
Geboren 04. 10. 1896.
Ermordet.
Mehr
Stella Adlerová
Geboren 11. 09. 1920.
Ermordet.
Mehr
Viktor Adler
Geboren 09. 02. 1924.
Ermordet.
Mehr
Vítězslav Adler
Geboren 03. 08. 1919.
Ermordet.
Mehr
Michal Apte
Geboren 02. 08. 1884.
Ermordet.
Mehr
Emil Aschkenes
Geboren 15. 04. 1878.
Ermordet.
Mehr
Erna Aschkenesová
Geboren 20. 03. 1887.
Ermordet.
Mehr

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 vor letzte

Deportiert insgesammt: 1003
Ermordet: 923
Überlebt: 80
Facebook-Gruppe
Kontakt: education@terezinstudies.cz
CC Schreib Autor-nicht benutzen 3.0 Tschechisch (CC BY-NC 3.0)
Das Institut Theresienstädter Initiative Das Jüdische Museum in Prag
Unsere oder Fremd Europe for citizens anne frank house Joods Humanitair Fonds Claims Conference
Foundation for holocaust victims Die Investition in die Entwicklung des Bildungswesens Bader
Nux s.r.o.