Transport Ci (21. 12. 1942 Hradec Králové -> Theresienstadt)

Arnoštka Fischlová
Geboren 23. 06. 1877.
Ermordet 19. 03. 1945 Theresienstadt.
Mehr
Albert Adler
Geboren 03. 02. 1878.
Ermordet 14. 02. 1943 Theresienstadt.
Mehr
Bohumil Adler
Geboren 05. 07. 1877.
Ermordet.
Mehr
Emilie Adlerová
Geboren 22. 11. 1881.
Ermordet.
Mehr
Hana Adlerová
Geboren 21. 03. 1938.
Ermordet.
Mehr
Karel Adler
Geboren 25. 01. 1909.
Ermordet.
Mehr
Marta Adlerová
Geboren 12. 06. 1914.
Ermordet.
Mehr
Ota Adler
Geboren 16. 11. 1910.
Ermordet.
Mehr
Eva Agularová
Geboren 09. 02. 1927.
Ermordet.
Mehr
Jiří Agular
Geboren 09. 01. 1926.
Ermordet.
Mehr
Zdenka Agularová
Geboren 23. 06. 1896.
Ermordet.
Mehr
Růžena Alterová
Geboren 13. 06. 1900.
Ermordet.
Mehr
Emilie Arnoldová
Geboren 16. 04. 1890.
Ermordet.
Mehr
Pavel Arnold
Geboren 22. 06. 1883.
Ermordet.
Mehr
Berta Bandlerová
Geboren 03. 07. 1894.
Ermordet.
Mehr
Hana Bandlerová
Geboren 24. 01. 1923.
Ermordet.
Mehr
Josef Bandler
Geboren 22. 03. 1884.
Ermordet.
Mehr
Ela Barbierová
Geboren 17. 07. 1910.
Ermordet.
Mehr
Hermína Barbierová
Geboren 23. 10. 1875.
Ermordet.
Mehr
Karel Barbier
Geboren 11. 09. 1905.
Ermordet.
Mehr

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 vor letzte

Deportiert insgesammt: 550
Ermordet: 502
Überlebt: 48
Facebook-Gruppe
Kontakt: education@terezinstudies.cz
CC Schreib Autor-nicht benutzen 3.0 Tschechisch (CC BY-NC 3.0)
Das Institut Theresienstädter Initiative Das Jüdische Museum in Prag
Unsere oder Fremd Europe for citizens anne frank house Joods Humanitair Fonds Claims Conference
Foundation for holocaust victims Die Investition in die Entwicklung des Bildungswesens Bader
Nux s.r.o.