Transport Al (23. 04. 1942 -> Lublin)

Walter Eckstein
Geboren 14. 07. 1908.
Ermordet 23. 07. 1942 Majdanek.
Mehr
Eliška Efranová
Geboren 15. 04. 1880.
Ermordet.
Mehr
Erna Ehrenhaftová
Geboren 06. 07. 1911.
Ermordet.
Mehr
Fany Ehrenhaftová
Geboren 18. 08. 1879.
Ermordet.
Mehr
Bedřich Ehrentheil
Geboren 23. 08. 1885.
Ermordet.
Mehr
Růžena Ehrentheilová
Geboren 25. 07. 1896.
Ermordet.
Mehr
Elsa Ehrlichová
Geboren 29. 03. 1882.
Ermordet.
Mehr
Markéta Eisingerová
Geboren 10. 06. 1932.
Ermordet.
Mehr
Salomea Eisingerová
Geboren 04. 10. 1906.
Ermordet.
Mehr
Zikmund Eisinger
Geboren 20. 09. 1900.
Ermordet.
Mehr
Marta Eislerová
Geboren 31. 08. 1894.
Ermordet.
Mehr
Emilie Eisnerová
Geboren 07. 02. 1879.
Ermordet.
Mehr
František Eisner
Geboren 08. 04. 1903.
Ermordet.
Mehr
Julius Eisner
Geboren 13. 03. 1876.
Ermordet.
Mehr
Laura Eisnerová
Geboren 07. 08. 1887.
Ermordet.
Mehr
Olga Eisnerová
Geboren 03. 08. 1897.
Ermordet.
Mehr
Bedřich Ekstein
Geboren 29. 12. 1886.
Ermordet.
Mehr
Jan Ekstein
Geboren 18. 10. 1930.
Ermordet.
Mehr
Tereza Eksteinová
Geboren 27. 09. 1893.
Ermordet.
Mehr
Justina Engelová
Geboren 01. 08. 1891.
Ermordet.
Mehr

erste zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 vor letzte

Deportiert insgesammt: 1000
Ermordet: 999
Überlebt: 1

Facebook-Gruppe
Kontakt: education@terezinstudies.cz
CC Schreib Autor-nicht benutzen 3.0 Tschechisch (CC BY-NC 3.0)

Das Institut Theresienstädter Initiative Das Jüdische Museum in Prag
Unsere oder Fremd Europe for citizens anne frank house Joods Humanitair Fonds
Claims Conference
Foundation for holocaust victims Die Investition in die Entwicklung des Bildungswesens Bader
Nux s.r.o.