Transport Ab (17. 03. 1942 Theresienstadt -> Izbica)

Charlota Hechtová
Geboren 05. 02. 1878.
Ermordet.
Mehr
Ludvika Hechtová
Geboren 27. 11. 1894.
Ermordet.
Mehr
Kamila Hechterová
Geboren 15. 10. 1889.
Ermordet.
Mehr
Jaroslav Heitler
Geboren 21. 07. 1888.
Ermordet.
Mehr
Jindřich Heitler
Geboren 12. 08. 1897.
Ermordet.
Mehr
Klára Heitlerová
Geboren 05. 09. 1885.
Ermordet.
Mehr
Zdeňka Heitlerová
Geboren 20. 08. 1884.
Ermordet.
Mehr
Berta Hellerová
Geboren 27. 05. 1892.
Ermordet.
Mehr
Ella Hellerová
Geboren 14. 05. 1892.
Ermordet.
Mehr
Eleonora Hellerová
Geboren 01. 08. 1879.
Ermordet.
Mehr
Emilie Hellerová
Geboren 01. 12. 1885.
Ermordet.
Mehr
Emilie Hellerová
Geboren 25. 02. 1889.
Ermordet.
Mehr
Emilie Hellerová
Geboren 29. 08. 1925.
Ermordet.
Mehr
Hilda Hellerová
Geboren 24. 02. 1902.
Ermordet.
Mehr
Otilie Hellerová
Geboren 08. 12. 1887.
Ermordet.
Mehr
Vilém Heller
Geboren 12. 08. 1889.
Ermordet.
Mehr
Vítězslav Heller
Geboren 01. 08. 1895.
Ermordet.
Mehr
Gabriela Herrmannová
Geboren 31. 07. 1888.
Ermordet.
Mehr
Dora Herschelová
Geboren 10. 03. 1904.
Ermordet.
Mehr
Osvald Herschel
Geboren 20. 07. 1899.
Ermordet.
Mehr

erste zurück 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 vor letzte

Deportiert insgesammt: 1000
Ermordet: 996
Überlebt: 4

Facebook-Gruppe
Kontakt: education@terezinstudies.cz
CC Schreib Autor-nicht benutzen 3.0 Tschechisch (CC BY-NC 3.0)

Das Institut Theresienstädter Initiative Das Jüdische Museum in Prag
Unsere oder Fremd Europe for citizens anne frank house Joods Humanitair Fonds
Claims Conference
Foundation for holocaust victims Die Investition in die Entwicklung des Bildungswesens Bader
Nux s.r.o.