Transport R (18. 01. 1942 Pilsen -> Theresienstadt)

Karel Kraus
Geboren 11. 03. 1872.
Ermordet.
Mehr
Karel Kraus
Geboren 30. 07. 1924.
Ermordet.
Mehr
Klára Krausová
Geboren 12. 11. 1890.
Ermordet.
Mehr
Matilda Krausová
Geboren 10. 02. 1880.
Ermordet.
Mehr
Petr Jiří Kraus
Geboren 10. 04. 1938.
Ermordet.
Mehr
Regina Krausová
Geboren 24. 07. 1875.
Ermordet.
Mehr
Žofie Krausová
Geboren 01. 11. 1876.
Ermordet.
Mehr
Malvína Krauskopfová
Geboren 03. 04. 1886.
Ermordet.
Mehr
Markus Krauskopf
Geboren 16. 09. 1877.
Ermordet.
Mehr
Elsa Krebsová
Geboren 10. 06. 1884.
Ermordet.
Mehr
Jiří Krebs
Geboren 25. 02. 1922.
Ermordet 03. 07. 1942 Majdanek.
Mehr
Josef Krebs
Geboren 20. 04. 1920.
Ermordet.
Mehr
Emil Kuh
Geboren 24. 10. 1873.
Ermordet.
Mehr
Matilda Kussiová
Geboren 27. 11. 1870.
Ermordet.
Mehr
Edwin Kussy
Geboren 15. 11. 1872.
Ermordet 02. 02. 1943 Theresienstadt.
Mehr
Albina Kusá
Geboren 02. 11. 1872.
Ermordet.
Mehr
Bohumír Kusý
Geboren 10. 11. 1872.
Ermordet 08. 04. 1942 Theresienstadt.
Mehr
František Kusý
Geboren 23. 08. 1897.
Ermordet.
Mehr
Adolf Lang
Geboren 17. 05. 1862.
Ermordet 04. 08. 1942 Theresienstadt.
Mehr
Emilie Langová
Geboren 28. 11. 1877.
Ermordet.
Mehr

erste zurück 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 vor letzte

Deportiert insgesammt: 1000
Ermordet: 927
Überlebt: 73

Facebook-Gruppe
Kontakt: education@terezinstudies.cz
CC Schreib Autor-nicht benutzen 3.0 Tschechisch (CC BY-NC 3.0)

Das Institut Theresienstädter Initiative Das Jüdische Museum in Prag
Unsere oder Fremd Europe for citizens anne frank house Joods Humanitair Fonds
Claims Conference
Foundation for holocaust victims Die Investition in die Entwicklung des Bildungswesens Bader
Nux s.r.o.