Transport H (30. 11. 1941 Prag -> Theresienstadt)

Chaim Koniczpolski
Geboren 14. 03. 1894.
Ermordet.
Mehr
Eduard Kopfstein
Geboren 21. 04. 1897.
Ermordet.
Mehr
František Kornfeld
Geboren 23. 01. 1881.
Ermordet.
Mehr
Felix Kornstreicher
Geboren 01. 11. 1899.
Ermordet.
Mehr
Olga Krakauerová
Geboren 01. 05. 1889.
Ermordet.
Mehr
Karel Krása
Geboren 08. 10. 1906.
Ermordet.
Mehr
Artur Kraus
Geboren 23. 07. 1881.
Ermordet.
Mehr
Bedřich Kraus
Geboren 11. 08. 1901.
Ermordet.
Mehr
František Kraus
Geboren 03. 02. 1901.
Ermordet.
Mehr
Kamil Kraus
Geboren 09. 04. 1896.
Ermordet.
Mehr
Karel Kreiský
Geboren 06. 04. 1913.
Ermordet.
Mehr
Gita Kacová
Geboren 23. 11. 1933.
Ermordet.
Mehr
Rebeka Kacová
Geboren 24. 12. 1908.
Ermordet.
Mehr
Zdeněk Kac
Geboren 01. 01. 1908.
Ermordet.
Mehr
Ervín Langer
Geboren 18. 06. 1898.
Ermordet.
Mehr
Arnošt Laufer
Geboren 24. 05. 1892.
Ermordet.
Mehr
Emil Laufer
Geboren 17. 11. 1899.
Ermordet.
Mehr
Vilém Lawetzký
Geboren 09. 04. 1906.
Ermordet.
Mehr
Mořic Lebovič
Geboren 20. 08. 1911.
Ermordet.
Mehr
Ervín Lederer
Geboren 15. 08. 1892.
Ermordet.
Mehr

erste zurück 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 vor letzte

Deportiert insgesammt: 1005
Ermordet: 909
Überlebt: 96
Facebook-Gruppe
Kontakt: education@terezinstudies.cz
CC Schreib Autor-nicht benutzen 3.0 Tschechisch (CC BY-NC 3.0)
Das Institut Theresienstädter Initiative Das Jüdische Museum in Prag
Unsere oder Fremd Europe for citizens anne frank house Joods Humanitair Fonds Claims Conference
Foundation for holocaust victims Die Investition in die Entwicklung des Bildungswesens Bader
Nux s.r.o.